Samstag, 31. Mai 2014

Lies ein Buch..#10 - Meine Antworten

Oha der Monat ist schon mehr oder weniger vorbei und ich hätte fast vergessen den Post zu schreiben.
Also mach ich das jetzt nochmal schnell. :)

Hier geht es zur Erläuterung worum es bei der Aktion im allgemeinen geht: Klick
Nochmal zur Erinnerung was das Thema war:

 
mit mindestens 700 Seiten.



  Hierfür gelesen habe ich: 


Fragen zum Thema:


1.Welches Buch hast du gelesen und wer ist der Autor?

 Ich habe diesmal "Das Lied der Dunkelheit" von Peter V. Brett gelesen.

2.  Worum ging es im Buch ?

 In dem Buch befinden wir uns in einer etwas mittelalterlich angehauchten Welt, in der die Menschheit von Dämonen Nacht für Nacht geplagt wird. Viele Menschen finden durch die Dämonen (Horclinge) ihren Tod, auch wenn es Schutzzeichen gibt die einen bis zu einem gewissen Grad schützen. In dieser Welt leben, Arlen, Leesha und Rojer, welche man während der Geschichte begleitet. Zunächst verfolgt man drei unterschiedliche Handlungsstränge, welche sich aber irgendwann treffen. Man verfolgt wie alle drei schreckliche Dinge erleben mussten, welche meist durch die Horclinge bedingt waren und wie sie damit zurecht kommen und sich entwickeln. Die meisten Menschen leben einfach mit ihrem Los und hoffen das irgendwann der Erlöser kommt und die befreit von den Dämonen. Aber nicht so Arlen, er nimmt selbst den Kampf auf und so verknüpfen sich während der Geschichte die Lebenswege der drei Protagonisten. 

3.  Wie viele Seiten hatte dein Buch?

Das Buch hat 800 Seiten.

4. War das Buch zu lang oder genau richtig? - Begründe deine Antwort!

 Ich finde das das Buch super war wie es ist. Es ist eine Menge auf den 800 Seiten passiert, genau so wie ich es auch erwarten würde bei so einer Länge. Kürzer wäre einfach zu viel verloren gegangen und länger hätte es auch nicht sein müssen, schließlich gibt es ja noch weitere Teile und außerdem ist es ja mit 800 Seiten schon recht dick.

5.  Wie viele Seiten hatte das längste Buch das du je gelesen hast?

Das waren genau 912 Seiten. :) 
Das weiß ich so genau weil es mein Lieblingsbuch "Seelen" war!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen