Freitag, 8. Mai 2015

Eine Pause für das Wölkchen

Hallo meine lieben Leser,

ihr habt es ohne Zweifel schon gemerkt, hier ist momentan einfach nicht so viel los. Oft genug habe ich es schon erwähnt, mir fehlt einfach die Zeit zum bloggen. Selbst meine Freitags Fragen, die ich immer versucht habe pünktlich zu bringen, mussten schon drunter leiden. 

Deswegen habe ich mich entschieden erstmal hier eine Pause einzulegen. Wie lange weiß ich noch nicht, vermutlich so lange bis ich wieder genug Zeit finde dem Blog wieder richtig Leben einzuhauchen. Das heißt aber nicht das der Blog gelöscht wird! Denn das wird er auf keinen Fall, früher oder später werde ich definitiv wieder die Zeit und auch die Lust haben mich intensiv dem Bloggen zu widmen. Dennoch kann es sein das ihr ab und an hier etwas zu lesen bekommt in dieser Zeit, vielleicht mal wieder eine Rezension oder weil ich bei einer Aktion mit mache. Allerdings wird das dann auch eine Ausnahme sein. 

Das regelmäßige bloggen ist mir momentan einfach nicht möglich, deshalb die Pause oder eben nur sporadische Posts, wenn es die Zeit zu lässt. Auch die Freitags Fragen werden deshalb erstmal pausiert, aber irgendwann werden auch diese weiter gehen, versprochen! ;)
Ich hoffe das ihr dennoch meine Leser bleibt, darüber würde ich mich wirklich freuen, denn irgendwann gehtes hier ja weiter. :)

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Zeit und viel Spaß beim bloggen und lesen!

Daily Mail Online animated GIF

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Ich kenne das Gefühl ganz genau und mache auch seit einigen Wochen eine Blogpause. Mir ist alles zuviel geworden, das Privatleben musste darunter leiden... Meinen Blog würde ich auch nicht löschen, es kann ja jederzeit wieder anders werden. Aber solange die Lust nicht da ist und das Bloggen mehr Stress und Arbeit als Freude ist, bringt es gar nichts. Ich kann dich sehr gut verstehen und bleibe dir auf jeden Fall als Leserin erhalten:) Komm zur Ruhe und dann wird es sicherlich irgendwann mit neuem Elan wieder weitergehen. Ich bin auch noch lange nicht so weit und beschränke mich auf die ein oder andere Rezi, aber andere Sachen gehen vor und das Lesen macht mir ohne Druck wieder viel mehr Spaß.

    LG, ein tolles Wochenende und eine schöne Erholphase für dich!

    Claudia :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebes Wölkchen!

    Das ist zwar schade, aber das Privatleben geht einfach vor!
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft für alles, was zurzeit so vor dir liegt und hoffe, bald wieder was von dir zu lesen ;)

    Ganz liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Ja gemerkt habe ich es schon, aber in erster Linie sollte das Privatleben laufen und das Hobby einen nicht völlig vereinnahmen. Ich kann deine Entscheidung verstehen, auch wenn ich traurig bin, erst einmal auf die Freitagsfragen verzichten zu müssen.

    Ich wünsche dir alle Gute und bleibe dir natürlich treu.

    Liebe Grüße

    nicigirl85

    AntwortenLöschen
  4. Ach schade... Ich mag deinen Blog und vor allem die Freitagsfrage so unglaublich gerne! Aber ich kann dich durchaus verstehen. Freue mich jedoch, wenn ich wieder was von dir lese ♥
    Fühl dich gedrückt :-*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Ich habe wirklich immer sehr gern bei deinen Freitags Fragen mitgemacht und fühle mich deshalb auch verpflichtet, einen Kommentar da zu lassen: Es wird sicher viele geben, die die regelmäßigen Fragerunden vermissen werden (wie ich), aber ich denke auch, dass ich für viele sprechen kann, wenn ich sage, dass es vollkommen verständlich ist. Das Leben wird manchmal mit so viel Inhalt gefüllt, dass wir darüber das Atmen vergessen. Deshalb ist es wirklich besser ab und an eine Pause einzulegen und wieder zu schreiben, wenn man wirklich Zeit und Ruhe dazu hat. In dem Sinne: Ich hoffe sehr, dass du irgendwann wieder Zeit und Ruhe finden wirst und wünsche dir, dass sich dadurch der Stress vorerst ein wenig neutralisiert.

    Alles Liebe,
    Antonia

    AntwortenLöschen
  6. Das ist natürlich sehr schade, das Privatleben geht aber eindeutig vor. Ich kenne das nur zu gut. Mir geht es manchmal auch so, dass ich einfach nicht zum Bloggen komme. Daher wünsche ich dir alles Gute und viele stressfreie Tage!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, Wölkchen!

    Ich hoffe, du genießt deine Blogfreizeit, gerade jetzt bei der Hitze gibt es ja so viele Dinge, die man machen kann. Und vielleicht sammelst du über den Sommer so viel neue Energie, dass es irgendwann wieder ganz von selber flutscht. Man weiß es ja nicht :D

    Ich bin ja selber so der Gelegenheitsblogger-Typ, daher kann ich es gut verstehen, wenn man streckenweise einfach mal eine Pause braucht. Das geht den meisten so und bei so gut wie jedem Hobby :D

    Ganz liebe Grüße,
    June

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    Ich sage: Das wird schon wieder! Ich habe auch schon öfter angefangen und wieder aufgehört bzw. pausiert beim Bloggen, es gibt eben Phasen im Leben, da passt es einfach nicht so ...

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    AntwortenLöschen