Freitag, 6. Januar 2017

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #130

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch nochmals ein frohes neues Jahr!
Ich hoffe ihr habt Silvester angenehm verbracht und seid gut reingerutscht. :)

Ansonsten will ich euch nicht lange aufhalten und wir kommen zu den Fragen.

Viel Spaß!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1. Was hälst du von Challenges rund ums Buch? (ABC-Challenge usw.)
 - Nimmst du selbst an welchen teil?
 - Falls ja an welchen?


Private Frage:

2. Welches ist dein liebstes Filmgenre und warum?


Die Teilnehmer :





Frau Wölkchens Antworten

1. Ich finde Challenges wie die ABC Challenge wirklich toll, wenn man natürlich so etwas mag. Gerade wer sehr viel liest oder sehr viele Bücher hat, findet da eine Herausforderung und kann sich nach den Challenges gerichtet leichter entscheiden was er als nächstes liest. Ich selbst hatte mich auch schonmal beispielsweise an der ABC-Challenge versucht, aber da ich immer so wenig zum lesen komme lohnt sich das für mich einfach nicht an so etwas teilzunehmen. :) Dennoch finde ich Challenges toll.

2. Ich liiiiebe Horrofilme! Ich weiß, die meisten mögen diese eher nicht so, aber ich liebe es mich zu erschrecken beim Film gucken. Aber mir macht es auch nur Spaß wenn ich mit noch jemanden gucke. :) Ansonsten liebe ich generell Fantasy und Science-Fiction-Filme. Das liegt vermutlich auch daran das ich auch gerne Bücher aus diesem Genre lese.

Ich freue mich auf eure Antworten und wünsche euch schon einmal ein tolles Jahr 2017! :)

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich find Challanges sind meist mit zu vielen Bedingungen verknüpft, dass es für mich eher stressig wäre. Diesmal nehme ich aber wirklich an zwei Teil.

    Horrofilme sind gar nicht mehr meins. Früher hab ich sie ganz gern geguckt, aber mittlerweile so gut wie gar nicht mehr.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Ich nehme nicht mehr wirklich an Challenges teil, zumindest an keinen, die über ein ganzes Jahr gehen. Das ist mir zu lang und zwischenzeitlich vergesse ich, dass ich überhaupt teilnehme oder man muss zu weit im Voraus planen, wann man was lesen möchte und das ist nichts für mich. Auch wenn es super coole Ideen dafür gibt.
    Ich gucke super selten Filme und dafür umso mehr Serien, daher kann ich mich da gar nicht auf ein Genre festlegen. Ich bin aber relativ flexibel, auch wenn Horrorfilme so gar nicht meins sind :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo =)
    Von der ABC-Challenge hatte ich noch gar nichts gehört, mache aber dieses Jahr das erste Mal bei Lesechallenges mit und stimme dir da zu, man kann sich viel leichter entscheiden, gleichzeitig liest man aber nicht irgendetwas, sondern muss da etwas mehr Auswahl treffen, manchmal sogar etwas kniffelig.
    Naw Horror ist toll! Ich liebe es auch, mich zu gruseln :D

    AntwortenLöschen