Freitag, 20. Januar 2017

[Aktion] Wölkchens Freitags Fragen #132

Hallo ihr Lieben,
mit ein paar Stunden Verspätung gibt es heut die Fragen. Ich hofffe ihr könnt das entschuldigen, aber momentan habe ich noch mit den Nachwirkungen meiner Weisheitszahn-OP zu tun, sprich Schmerzen. ;) Aber ich hoffe mal das es bald besser wird.


Viel Spaß mit den Fragen!
Hier nochmal zur Erläuterung: Klick
Ihr habt Ideen für Fragen? - Her damit!
Mail: frulillesky@gmail.com

 


Bücher-Frage:

1 . Welcher Film, der auf einem Buch basierte, hat dir bisher am Besten gefallen.





Private Frage:

2. Stell dir vor du gewinnst 10.000€ wofür würdest du das Geld nutzen?


Die Teilnehmer :





Frau Wölkchens Antworten

1. Ich denke, das ich bei manchen Filmen die ich gesehen habe bestimmt gar nicht weiß das sie auf einem Buch basieren. ^^ Allerdings weiß ich das bei den Herr der Ringe Filmen, ich muss gestehen das die Bücher noch auf meinem SuB sind, aber die Filme liebe ich einfach! Gehören für mich bisher definitiv zu den Besten.

2. Wie ich sicherlich schon erwähnt habe, sind mein Verlobter und ich ja letztes Jahr im Oktober in unser saniertes Haus gezogen, daher würde ich das Geld nutzen um noch die ein oder anderen Möbel oder andere notwendige Sachen zu kaufen. Wenn noch etwas übrig bleibt, würde der Rest unsere Hochzeit genutzt werden. :)
Ich freue mich wieder auf eure Antworten! :)

Kommentare:

  1. Huhu,

    HDR mag ich die Filme lieber als die Bücher. Die Bücher sind teilweise recht lang.

    Wobei ja die meisten Buchverfilmungen zu dieser Frage passen. Meistens waren ja doch die Bücher zuerst da. Selten ist es andersrum.

    HIer ist mein Beitrag:

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde sagen Harry Potter, ansonsten habe ich nämlich noch keine allzu gute Buchverfilmung gesehen. Ich mus aber auch sagen, dass ich generell nicht viele geguckt habe. Panem fand ich aber auch nicht so schlecht :)
    Puh, auf Frage 2 wäre jetzt "Bücher" eine beliebte Antwort, oder? Ich würde mir davon auf jeden Fall einen Laptop für die Uni kaufen und den Rest erst mal behalten und vermutlich nach und nach für Konzerte ausgeben, so wie ich mich kenne :D

    AntwortenLöschen
  3. Oh - Du Arme. Ich hatte Glück mit meinen Weisheitszähnen. Die sind dem Arzt fast entgegen gesprungen. Teilweise hat er noch nicht mal eine Zange gebraucht. Gute Besserung.

    AntwortenLöschen